Aktuell

sicher, wirtschaftlich, umweltfreundlich – Energiegesetz JA!

DANKE!

Das Energiegesetz stellt einen Kompromiss dar, verdient aber volle Unterstützung. Zum Beispiel mit einem Like auf unserer Facebook-Page, einer Spende oder mit Ihrem persönlichen Statement, dass wir veröffentlichen dürfen. Hier die Übersicht, wie Sie sich für ein JA zu neuen Energiegesetz engagieren können.

Aktuelle Stellungnahme des Bundesrates zur Energiestrategie sehen Sie im Bericht "Energiezukunft der Schweiz" der SRF Tagesschau vom 21. März 2017. >>zum Video

News

Feed

24.05.2017

AXPO setzt auf erneuerbare Energien

>> AXPO Energiedialog Erneuerbare Energien bewegen die Schweiz: Das Ja zum Energiegesetz ist ein Zeichen dafür. Bei Axpo hat die nachhaltige Energiezukunft bereits...   mehr


24.04.2017

Schub für die Energiewende von unerwarteter Seite

>> Jungfrauzeitung, 21.04.2017 Grossräte der SVP, EDU, BDP, GLP und der EVP – unter ihnen der Spiezer Grossrat Markus Wenger – wollen die Energiewende...   mehr


22.04.2017

Grünliberale sagen Ja zur Energiestrategie 2050 und zur Altersvorsorge 2020

>> Grünliberale, 22.04.2017 Zentral für die Umwelt und eine grosse Chance für die Wirtschaft. Die...   mehr


21.04.2017

Bauteile von Atomkraftwerken möglicherweise defekt

[http://www.handelsblatt.com/impressum/nutzungshinweise/blocker/?callback=%2Funternehmen%2Findustrie%2Fbauteile-von-atomkraftwerken-moeglicherweise-defekt-skandal-um-gefaelschte-unterlagen-erschuettert-areva%2F   mehr


21.04.2017

Stromkonzerne machen Jagd auf Subventionen

>> srf, 21.04.2017 Der Wasserkraft sei es in der Vergangenheit tatsächlich um einiges...   mehr


ältere >>